Erste Ballonfahrt 2016

 

kirchenwf 

Am Donnerstag, den 17. März war es wieder soweit. Die Felder dieses nassen Winters waren soweit abgetrocknet, daß wir eine Ballonfahrt ohne 'Schlammschlacht' beim Zusammenpacken des Ballones nach der Landung durchführen konnten. Diese Gelegenheit nutzten wir, um die gesetzlich geforderten jährlichen Pilotenüberprüfungen (Checkflüge wie bei den Airlines) durch einen Prüfer der Landesluftfahrtbehörde zu absolvieren. Während dieser fast zweistündigen Fahrt von Braunschweig nach Neindorf überquerten wir Wolfenbüttel und hatten einen schönen Blick auf die imposante Marienkirche (in der Bildmitte) und die von oben eher wie ein Operngebäude erscheinende St. Trinitatis Kirche links der Marienkirche. Die jährliche vorgeschriebene Überprüfung unserer Ballone fand bereits am 25. Februar in der Ballonfabrik Schroeder in Schweich bei Trier statt. Somit sind wir startklar für die Ballonsaison 2016!

Aktuelles

Nach einem verregnetem Wochenende konnen wir am Montag, dem 7.  und Dienstag, den 8. September bei brillianten Sichten von Lehndorf aus über Braunschweig fahren. Die Fahrten führten bis nach Dorstadt bzw. bis nach Dettum. Die neben der VW Halle stehenden Zelte der Veranstaltung 'Kultur im Zelt' sahen aus dem Ballonkorb betrachtet wie Fliegenpilze im Grün des Bürgerparkes aus

 

kiz bs

 

Am 22.08. fuhren wir bei strammen Ostwind von Braunschweig aus über das Zentrum von Peine mit einer flotten, aber sicheren Landung bei Vöhrum

 

Peine

 

Am 3. August haben wir unseren neuen Re-Load vital Ballon im Hamburger Freihafen gegenüber der Elbphilharmonie aufgebaut. Hintergrund war der Bungee-Sprung des ältesten Springers der Welt, Herrn Helmut Wirz. Er ist immerhin über 90 Jahre alt. Diese PR Aktion für Re-Load vital war ein großer Erfolg. Zahlreiche  Fernsehsender haben darüber berichtet. Wir hatten große Mühe, den Ballon ruhig zu halten, da im Hafen bereits früh eine Hamburger Brise einsetzte. Dank der tatkräftigen Mithilfe eine Rugby-Mannschaft, die zu Showzwecken zu der Veranstaltung geladen war, konnten wir den über 26 Meter hohen Ballon trotz des Windes stabil halten und beim Ablegen verhindern, daß die Hülle unfreiwillig im Hafenbecken landete

relo rugby

 

relo kran

 

relo Springer

 

Am Samstag den 18. July und Montag dem 20. July konnten wir einen Teil der Opernaufführung auf dem Domplatz sehen und hören, bevor es über das Schloß Richtung Lucklum und Groß Brunsrode ging

BS Schloss

 

Am 16. July fand die Jungfernfahrt unseres zweiten neuen Ballones, den wir für die Dr. Döllefeld GmbH aus Hamburg in Dienst gestellt haben, statt. Während dieser Fahrt wurden bereits erste Aufnahmen für einen Werbefilm gemacht

relo isee

 

Seit Anfang Juni2015 sehen Sie uns mit unserem neuen  gelben Lotto Ballon am Braunschweiger Himmel. Die Jungfernfahrt fand am 4. Juni des Jahres von unserem Startplatz in Lehndorf aus statt und führte uns bis nach Peine

Lotto B neu JPG

 

Am Sonntag den 12.10. bot uns das Wetter zwischen zwei Regenfronten genau zur richtigen Fahrtzeit schönsten Herbstsonnenschein. Nach dem Start im Bürgerpark lag die Stadthalle, das neue Steigenbergerhotel und das Sparkassenhochhaus unter

Stadth. BS

 

kurz danach konnten wir auf den mit einem schmalen grünen Band eingefassten, fast runden Stadtkern sehen

Kern BS rund

 

weiter gings über die Weststadt und die angrenzenden Kleingärten am Raffteich mit dem ersten bunten Herbstlaub, die Landung erfolgte dann auf einem Feldweg bei Oberg

Herbstl. Rafft

 

 

Am 8. August ging es von Braunschweig über die Marina von Bortfeld nach Nordwesten

Marina B

 

AmTag danach konnten wir über den Kraftwerksschornstein hinweg auf die Braunschweiger Innenstadt sehen

BS City Schornst

 

und aufdie interessante Bebauung rund um den Burgundenplatz in der Braunschweiger Nordstadt, deren Struktur sich am Besten von oben gesehen erschließt

Burgundenpl

 

Am 15. July führte uns die Fahrt über das Schloss von Braunschweig,

BS Schloss

 

das einsame Haus am oder besser gesagt  im Riddagshäuser See

Riddagsh

 

Ballonschatten und satte Farben in der Sonne kurz vor der Landung in Lauingen bei Königslutter

Ball Schatt

 

 

 

Am 2. und 3. July sind wir am ATP Tennisgelände im Bürgerpark gestartet und konnten uns das Veranstaltungsgelände von oben anschauen

ATP 14

 

Weiter ging es über den Lokschuppen am Bahnhof Braunschweig mit der Lokomotiven-Drehscheibe

IMG 2317

 

dem Blick über das grün eingefasste Mascherode und der Asse dahinter

 Mascherode

 

und den bunten Versuchsfeldern bei Obersickte

Feld. Sickte

 

Am 12. März bereits konnten wir die gesetzlich vorgeschriebenen jährlichen Pilotenüberprüfungen (Pilot Checks) durch die Landesluftfahrtbehörde durchführen. Die Felder waren bereits sehr trocken, was für diese Jahreszeit sehr ungewöhnlich ist. So konnten wir nach der Landung im Sonnenuntergang  bei Rautenberg (ein malerisches kleines Dörfchen mit Kirchturm bei Algermissen) den Ballon ohne  'Schlammschlacht' wieder verpacken. Das Bild hat uns Herr Martin Arlt aus Rautenberg, der die ganze Landephase fotografiert hat, zur Verfügung gestellt. Die Saison2014 kann somit beginnen.

 

IMG 3490

 

Wir  lassen unseren Ballonen in der Winterpause gerade beim Hersteller Schroeder fire balloons in Trier im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Jahresnachprüfung mal auf den Zahn (die Zunge) fühlen.